Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies (auch von Drittanbietern) einverstanden. Weitere Informationen OK, schließen

ITALIANO
 
                       
HÜTTE SPEISEKARTE SOMMER WINTER EVENTS LINKS KONTAKT
 
Das Wetter in Südtirol


GESTERN » Mittwoch, 08.12.2021

Allgemeine Wetterlage:
Ein Tief mit Zentrum über den Britischen Inseln lenkt von Süden her sehr feuchte Luft Richtung Alpen.


-5/1
-5/1
-12/-3
-7/1
-2/1
-14/-2


Das Wetter gestern:
Es ist stark bewölkt und am Vormittag beginnt es vielerorts zu schneien. Am Nachmittag und Abend schneit es im ganzen Land. Im Laufe der Nacht wird der Schneefall allmählich seltener. In den Tälern sind zwischen 5 und 25 cm Neuschnee zu erwarten, am wenigsten von Brixen bis Bruneck und im Vinschgau, am meisten im Wipptal und im oberen Pustertal. Die Temperaturen liegen tagsüber meist um den Gefrierpunkt.

 
HEUTE » Donnerstag, 09.12.2021

Allgemeine Wetterlage:
Die Höhenströmung dreht auf Nord, der Alpenraum verbleibt aber im Einfluss recht feuchter Luftmassen.


-2/4
-2/5
-5/2
-4/4
-2/5
-5/1


Das Wetter heute:
Der Donnerstag beginnt vor allem im Norden und Osten des Landes mit einigen Schneeschauern. Am Vormittag klingen die Niederschläge ab und am Nachmittag sind kurze Auflockerungen möglich. In einigen Tälern weht Nordföhn. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 1° in Bruneck bis 5° in Bozen.



BERGWETTER GESTERN
Auf den Bergen herrschen trübe Bedingungen und im Laufe des Vormittags breitet sich der Schneefall auf alle Gebirgsgruppen aus. Am Nachmittag verstärken sich die Schneefälle und halten bis in die Nacht hinein an. Es kommen zwischen 20 und 40 cm Neuschnee zusammen.

  BERGWETTER HEUTE
Auf den Bergen behindern Wolken und Schneefall zunächst häufig die Sicht. Im Tagesverlauf klingen die Schneefälle ab. Der Wind dreht auf Nord und wird stark.

Temperatur in 2000 Meter: -8°
Temperatur in 3000 Meter: -9°
Die 0°-Grenze liegt auf 500 Meter.
  Temperatur in 2000 Meter: -7°
Temperatur in 3000 Meter: -14°
Die 0°-Grenze liegt auf 1100 Meter.



Die weitere Entwicklung:
Am Freitag geht es überwiegend bewölkt weiter. Samstag, Sonntag und Montag verlaufen im Süden voraussichtlich recht sonnig. Im Norden überwiegen hingegen die Wolken und vor allem von Sonntag auf Montag kann es am Alpenhauptkamm schneien. In vielen Tälern weht Nordföhn und auf den Bergen teils starker Nordwind.

Freitag, 10.12.2021
  Samstag, 11.12.2021
  Sonntag, 12.12.2021

min. -12° / max. 4°
 
min. -8° / max. 8°
 
min. -8° / max. 8°



  © Hydrographisches Amt der Autonomen Provinz Bozen
 



 
      Schnappschüsse

      Das Wetter
Do 09.12. Fr 10.12. Sa 11.12.

-14° / -2°


-5° / 1°


-12° / 4°

      Im Winter

      Sagen- und Fabelweg
      Im Sommer

Impressum | Privacy © 2006-2021 senso.bz